Rezept Hähnchenbrust mit Ananas

Zartes Hähnchenfleisch, fruchtig-frische Ananasstückchen, schnell gebraten - und fertig ist eine kleine Köstlichkeit, die immer gut ankommt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zutaten

2 TL
Speisestärke
2 EL
Öl
1 EL
trockener Sherry (nach Belieben)

Zubereitung

  1. 1.

    Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Speisestärke mit 2 TL Wasser, Eiweiß und 1 Prise Salz verrühren, das Fleisch untermischen. Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen.

  2. 2.

    Das Öl in einer beschichteten Pfanne oder Wokpfanne erhitzen. Das Fleisch darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Min. braten. Die Ananasstückchen 1-2 Min. mitbraten. Sherry und 3-4 EL Ananassaft dazugeben und salzen. Alles kurz erwärmen. Den Schnittlauch dazugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login