Homepage Rezepte Hähnchenbrust mit Ananas

Zutaten

2 TL Speisestärke
2 EL Öl
1 EL trockener Sherry (nach Belieben)

Rezept Hähnchenbrust mit Ananas

Zartes Hähnchenfleisch, fruchtig-frische Ananasstückchen, schnell gebraten - und fertig ist eine kleine Köstlichkeit, die immer gut ankommt.

Rezeptinfos

unter 30 min
285 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Speisestärke mit 2 TL Wasser, Eiweiß und 1 Prise Salz verrühren, das Fleisch untermischen. Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen.
  2. Das Öl in einer beschichteten Pfanne oder Wokpfanne erhitzen. Das Fleisch darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Min. braten. Die Ananasstückchen 1-2 Min. mitbraten. Sherry und 3-4 EL Ananassaft dazugeben und salzen. Alles kurz erwärmen. Den Schnittlauch dazugeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login