Rezept Hefeklöß

Line

Hefeklöß sind eine Spezialität aus Hessen - sie werden dort sowohl süß mit Beeren als auch als deftige Beilage zu Schweinebraten mit Backpflaumen serviert. #

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Deutschland
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

½ Päckchen frische Hefe
2 EL
Schweineschmalz

Zubereitung

  1. 1.

    Das Mehl in eine Schüssel füllen. Die Hefe in Milch auflösen. Mit dem Schmalz und etwas Salz zum Mehl geben, alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Platz in etwa 30 Min. gut aufgehen lassen.

  2. 2.

    Den Teig nochmals durchkneten und zu 8 gleich großen Klößen formen. Auf eine bemehlte Fläche legen, zugedeckt 30 Min. gehen lassen.

  3. 3.

    In einem breiten Topf reichlich Wasser aufsetzen. Wenn es kocht, salzen und die Knödel einlegen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Min garen, das Wasser soll dabei ganz leise rauschen, aber nicht kochen. Die garen Klöße aus dem Wasser heben und sofort mit zwei Gabeln kreuzförmig aufreißen, damit der Dampf entweichen kann und die Klöße locker bleiben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login