Rezept Joghurtmousse mit Heidelbeeren

Line

Die feine Joghurtmousse wird mit Agar-Agar statt Gelatine zubereitet, dazu gibt's frische Heidelbeeren. Herrlich sommerlich! Planen Sie drei Stunden Kühlzeit ein.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 GLÄSER (À CA. 150 ML INHALT)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kindgerechte Ernährung bei ADHS
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

1 TL
2 EL
Birnendicksaft
150 g
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Milch mit Agar-Agar-Pulver in einem kleinen Topf verrühren und dieses bei schwacher Hitze auflösen. Joghurt mit Birnendicksaft und aufgelöstem Agar-Agar verrühren.

  2. 2.

    Die Sahne steif schlagen und locker unter die Joghurtcreme heben. Joghurtmousse auf Gläser verteilen und mindestens 3 Std. kühl stellen.

  3. 3.

    Heidelbeeren verlesen, kurz abbrausen und trocken tupfen. Heidelbeeren auf die Joghurtmousse in die Gläser geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login