Homepage Rezepte Klassisches Caesar-Dressing

Zutaten

125 g Mayonnaise
75 ml Olivenöl
1 TL Worcestersauce
1 TL scharfer Senf
1 EL Öl (von den eingelegten Sardellen)
1 Glasflasche (ca. 350 ml), Trichter

Rezept Klassisches Caesar-Dressing

Alle kennen ihn, aber das Geheimnis des besten Dressings lüften wir hier.

Rezeptinfos

unter 30 min
235 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 8 PORTIONEN (ca. 300 ml)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 8 PORTIONEN (ca. 300 ml)

Zubereitung

  1. Die Zutaten abwiegen und bereitstellen.
  2. Alle Zutaten mit 3 EL Wasser in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Pürierstab cremig mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Das Caesar-Dressing mit Hilfe des Trichters in die Flasche füllen. Haltbarkeit: ca. 1 Woche (im Kühlschrank).

    Es passt nicht nur zum klassischen Caesar Salad, sondern gibt allen Salatblättern, die stabil sind und nicht gleich zusammenfallen, sein Würze. Auch fein: zu Salaten mit gekochtem oder gegrilltem Gemüse, Fisch oder Kalbfleisch.

Für Caesar Salad 300 g Romanasalat in breiten Streifen mit dem Dressing anmachen, auf Tellern anrichten und mit 100 g knusprig ausgelassenen Bacon-Scheiben und 200 g groben Weißbrotwürfeln (im Speckfett goldbraun geröstet) garnieren. 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login