Homepage Rezepte Krokantplätzchen

Zutaten

125 g Butter
30 g Orangeat
75 g Rohrzucker
1 Ei
1 Eigelb
200 g Mehl
runde Ausstechform (ca. 4 cm Ø)

Rezept Krokantplätzchen

Rezeptinfos

65 kcal
leicht

ZUTATEN für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Die Butter in einem Topf schmelzen und abkühlen lassen. Das Orangeat sehr fein hacken. Die abgekühlte Butter mit dem Rohrzucker, Ei und Eigelb mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Mehl, Orangeat und Nuss-Krokant dazugeben und alles rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und 1 Std. in den Kühlschrank legen.
  2. Den Backofen auf 175° (Umluft 160°) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen, dann 40 Kreise ausstechen und mit einem etwas dickeren Holzstäbchen ein kleines Loch in die Mitte der Kreise stechen. Die Teigkreise mit etwas Abstand auf das Blech legen.
  3. Im Backofen (Mitte) 12-15 Min. backen. Die Krokantplätzchen herausnehmen, mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login