Rezept Lamm auf sizilianischen Kartoffeln

Fast von selbst kocht sich der feine Lammrücken, denn er wird nach dem Anbraten einfach in Alufolie gewickelt und zu den dampfenden Kartoffeln in den Topf gegeben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Nestküche
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 535 kcal

Zutaten

6 EL
1 TL
grobes Meersalz
300 g
1 TL
Alufolie

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln in einem Topf mit Wasser bedeckt in 12– 15 Min. gar kochen. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Knoblauch schälen und mit dem Handballen leicht andrücken. Kartoffelnabgießen. 4 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Kartoffeln darin mit Meersalz, Rosmarin und Knoblauch goldbraun anbraten, Deckel auflegen, vom Herd nehmen.

  2. 2.

    Inzwischen Lammrücken waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch 6 Min. rundum scharf anbraten. Dann in Alufolie wickeln und zu den Kartoffeln in den Topf legen, Deckel auflegen.

  3. 3.

    Spinat waschen, verlesen und noch feucht in einer Pfanne zusammenfallen lassen. Salzen, pfeffern, Butter zugeben. Fleisch nach ca. 5 Min. auswickeln und aufschneiden (es sollte innen schön rosa sein). Mit Kartoffeln und Spinat servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login