Homepage Rezepte Lammrücken auf gedünsteten Salatherzen

Rezept Lammrücken auf gedünsteten Salatherzen

Rezeptinfos

mehr als 90 min
300 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Das Lammfleisch kalt abspülen und trocken tupfen. Zum Marinieren 1 EL Olivenöl auf einen kleinen Teller gießen. Den Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse dazudrücken. Die Rosmarinnadeln klein hacken und zufügen. 1 gute Prise Pfeffer zugeben, verrühren und das Fleisch darin wenden. Zugedeckt mindestens 60 Min. ruhen lassen.
  2. Das Salatherz putzen, waschen und der Länge nach halbieren. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in 5 cm lange Stücke schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
  3. Den Backofen auf 150° (Umluft 140°) vorheizen. Die Grillpfanne erhitzen und das Lammfleisch darin von jeder Seite 3-4 Min. grillen. Dann in den Backofen (Mitte) stellen und das Fleisch in 15 Min. fertig garen.
  4. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl mittelstark erhitzen und das Salatherz sowie die Frühlingszwiebeln darin von allen Seiten 5 Min. dünsten. Die Kirschtomaten mit den Schnittflächen nach unten dazwischenlegen und weitere 2 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen, hacken und untermischen. Das Gemüse auf vorgewärmte Teller verteilen. Das Lammfleisch schräg in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse anrichten. Mit Zitronensaft beträufeln und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login