Rezept Limetten-Wackelpudding

Line

Was will man mehr? Mit diesem Dessert stillt man den Süßhunger und stärkt mit viel Vitamin C gleichzeitig das Immunsystem.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Desserts
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

130 g
feinster Zucker
8
Blätter weiße Gelatine
4
Förmchen (à 180-200 ml)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Limetten auspressen und 280 ml Saft abmessen. Mit 220 ml Wasser und dem Zucker glatt rühren. Die Gelatine ca. 5 Min. in kaltem Wasser einweichen.

  2. 2.

    100 ml Wasser erwärmen, die Gelatine ausdrücken und im warmen Wasser auflösen. Die Mischung mit dem Limetten-Zucker-Wasser verrühren. Die Förmchen kalt ausspülen. Die Limettenmischung hineingeben und zugedeckt mindestens 3-4 Std. kalt stellen, bis sie geliert ist.

  3. 3.

    Zum Servieren die Wackelpuddings auf Teller stürzen. Dafür die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, bis sich der Pudding aus den Förmchen lösen lässt. Nach Belieben mit Limettenscheiben und etwas geschlagener Sahne garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login