Homepage Rezepte Joghurt-Limetten-Creme

Zutaten

5 Blatt weiße Gelatine
600 g Joghurt
100 g Puderzucker
500 g Sahne
400 g Erdbeeren
2 EL Zucker
1 EL Campari

Rezept Joghurt-Limetten-Creme

Herrlich erfrischend schmeckt diese Limetten-Creme, die mit fruchtig-süßem Erdbeermark serviert wird. Wer kann da schon "nein" sagen ...?

Rezeptinfos

mehr als 90 min
440 kcal
leicht

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Die Gelatine in einem Schüsselchen mit kaltem Wasser ca. 5 Min. einweichen. Inzwischen den Joghurt und den Puderzucker in einer Schüssel verrühren. Die abgeriebene Limettenschale unterrühren. Die Sahne steif schlagen.
  2. Limetten- und Zitronensaft in einen kleinen Topf geben, die Gelatine ausdrücken und dazugeben. Bei schwacher Hitze (Achtung: nicht kochen lassen!) unter Rühren auflösen. Dann sofort zügig unter den Joghurt mischen, nach und nach die geschlagene Sahne unterheben. Die Creme ca. 3 Std. zugedeckt kalt stellen.
  3. Für das Erdbeermark die Erdbeeren waschen, von Stielansätzen befreien und bis auf 4-6 schöne Exemplare je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Beeren mit dem Zucker und dem Campari pürieren. Die Joghurtcreme mit dem Erdbeermark auf Desserttellern anrichten und mit je 1 Erdbeere garniert servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login