Homepage Rezepte Lotte mit Gemüse-Sauce

Zutaten

1 Möhre
1 Stange Staudensellerie
1 EL Butter
200 ml Fischfond (Glas)
200 ml Weißwein
1-2 EL Crème fraîche
1 TL Honig
1 EL Butter

Rezept Lotte mit Gemüse-Sauce

Wer gerne Fisch isst, aber so seine Probleme mit Gräten hat, wird Lotte lieben. Ihr Fleisch ist absolut grätenfrei.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
245 kcal
mittel

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Lauch putzen, halbieren und gründlich waschen. Möhre putzen und schälen. Sellerie waschen und putzen. Gemüse in sehr feine Streifen schneiden.
  2. Butter schmelzen lassen, das Gemüse darin andünsten. Fond, Wein und Safran dazugeben, aufkochen lassen. Gemüse in 2-3 Min. knapp bissfest garen, die Hälfte herausnehmen, beiseite legen.
  3. Rest in 6-8 Min. garen, im Sud pürieren und in einen zweiten Topf passieren. Crème fraîche unterrühren. Sauce aufkochen, eventuell etwas einköcheln lassen. Mit Honig, Salz und Pfeffer würzen. Übriges Gemüse einrühren.
  4. Fisch salzen, pfeffern, in 4 Stücke teilen. Die Butter schmelzen lassen, Fisch darin 4-5 Min. dünsten, dabei vorsichtig wenden. Auf Tellern anrichten. Die Sauce aufkochen lassen und über den Filets verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login