Homepage Rezepte Melone und Schinken mit Honigvinaigrette

Zutaten

50 g flüssiger (Lavendel-)Honig
4 EL Weißweinessig
80 ml Olivenöl

Rezept Melone und Schinken mit Honigvinaigrette

Die Honigvinaigrette mit Estragon unterstreicht die fuchtige Süße der Melone vortrefflich.

Rezeptinfos

unter 30 min
330 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Melone halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. Die Hälften in je 6 gleichmäßig große Spalten schneiden und das Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer von der Schale schneiden. Je 3 Melonenspalten mit einigen Schinkenscheiben auf kleinen Tellern anrichten.
  2. Für die Vinaigrette den Estragon waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und fein hacken. Honig und Essig gut verrühren, dann Olivenöl und Estragon unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen – wer möchte, pfeffert auch die Melonen. Die Vinaigrette großzügig über die Melonen träufeln und alles servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)