Homepage Rezepte Blattsalat mit Melone und Estragon

Zutaten

250 g gemischter Blattsalat
1/4 Honig- oder Zuckermelone (ca. 250 g)
5 Zweige Estragon
1 TL scharfer Senf
2 EL Weißweinessig
1/2 TL Honig
4 EL Olivenöl
100 g roh geräucherter Schinken in dünnen Scheiben

Rezept Blattsalat mit Melone und Estragon

Der Sommer ist leicht. Und leicht ist auch diser Salat mit Melone. Estragon gibt ihm die besondere Note. Sehr fein und sehr französisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
225 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen
  • 250 g gemischter Blattsalat
  • 1/4 Honig- oder Zuckermelone (ca. 250 g)
  • 1 Schalotte
  • 5 Zweige Estragon
  • 1 TL scharfer Senf
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Honig
  • 4 EL Olivenöl
  • 100 g roh geräucherter Schinken in dünnen Scheiben

Zubereitung

  1. Den Salat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Melone entkernen, schälen und in Stücke schneiden. Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Den Estragon waschen, trockenschütteln und die Blättchen sehr fein schneiden.
  2. Schalotte, Estragon und Senf mit Essig, Salz, Pfeffer und dem Honig gründlich verrühren, das Öl nach und nach unterschlagen.
  3. Blattsalat und Melone locker mit dem Dressing mischen. Den Schinken in Stücke zupfen und darauf anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login