Homepage Rezepte Mohn-Amaretto-Küsse

Zutaten

50 g Mohn
20 Amarenakirschen (Glas)
60 g Puderzucker
1 Ei
1 EL Amaretto
150 g Mehl
1/2 TL Backpulver

Rezept Mohn-Amaretto-Küsse

Wie jeder gute Kuss lösen auch diese Kirsch-Häufchen ein angenehmes Wohlgefühl aus.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

FÜR 80 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 80 STÜCK
  • 50 g Mohn
  • 20 Amarenakirschen (Glas)
  • 125 g weiche Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1 EL Amaretto
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Mohn mahlen. Kirschen vierteln. Butter mit Zucker cremig schlagen, Ei und Amaretto dazugeben. Mehl mit Backpulver und Mohn unterrühren.
  2. Teig in Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Walnussgroße Häufchen auf das Blech spritzen und je ein Kirschviertel darauf setzen. Im Ofen (Mitte) 8-10 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login