Rezept Mojito Classic

Der Mojito ist neben dem Daiquiri Synonym für kubanische Cocktailkultur. Erstmals schriftlich erwähnt wurde er 1931 als "Rum-Cocktail" in einem kubanischen Kochbuch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kleine Mixschule

Zutaten

großes Cocktailglas (45 cl)
6 cl
kubanischer weißer Rum
2 cl
Zuckersirup
gestoßenes Eis
Sodawasser zum Abspritzen
Barmaß
Barlöffel
2
Trinkhalme

Zubereitung

  1. 1.

    Die Minzeblätter kalt abspülen und trocken tupfen. Dann in die Handinnenfläche legen und mit der anderen Hand kräftig anklatschen.

  2. 2.

    Minzeblätter, Rum, Zuckersirup und Limettensaft in das Cocktailglas geben und bis zur Hälfte mit gestoßenem Eis auffüllen. Alles mit dem Barlöffel gut verrühren, bis das Glas beschlägt. Dann das Glas bis zum Rand mit weiterem gestoßenen Eis auffüllen.

  3. 3.

    Den Drink mit Sodawasser abspritzen (d. h. mit einem kleinen Schuss Wasser von ca. 2-3 cl auffüllen). Die Minze an den inneren Glasrand stecken und den Drink mit den Trinkhalmen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login