Rezept Muscheltopf

Zitrone und Wein aromatisieren die Muscheln mit einer frischen Note. Am besten isst man Muscheln, indem man mit der leeren Muschelhälfte das Fleisch aus der Schale hebt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Hausmannskost
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

1 Bund
Suppengrün
1/2 l trockener Weißwein
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Muscheln gründlich unter fließendem Wasser abbürsten, bereits geöffnete Muscheln wegwerfen. Das Suppengrün putzen, waschen und grob würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken. Von der Zitrone etwa 2/3 der Schale ablösen, den Saft auspressen.

  2. 2.

    Den Wein in einen großen Topf gießen. Suppengrün, Knoblauch, Zitronenschale und -saft und Lorbeerblätter dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Den Sud 3 Min. köcheln lassen. Die Muscheln hinzufügen und zugedeckt 10-12 Min. kochen lassen. Zwischendurch den Topf mehrmals kräftig rütteln. Vor dem Servieren geschlossene Muscheln aussortieren und wegwerfen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login