Homepage Rezepte Nacho-Teller mit Rind und Avocadosalsa

Rezept Nacho-Teller mit Rind und Avocadosalsa

Mexikanisches Feuer zum Dippen! Mit diesen knusprigen Nachos heizen Sie dem gemütlichen Abend unter Freunden gehörig ein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
975 kcal
mittel

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln bzw. hacken. Öl erhitzen, Zwiebel und Kreuzkümmel darin dünsten, bis die Zwiebel glasig ist. Das Hackfleisch dazugeben und grob krümelig braten. Inzwischen Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. 2 Tomaten grob würfeln und mit dem Knoblauch zum Hackfleisch geben und unterrühren. Alles offen bei mittlerer Hitze schmoren, bis die Sauce dickflüssig ist.
  2. Die übrige Tomate quer halbieren, entkernen und würfeln. Chilischote längs halbieren, entkernen und fein hacken. Avocado längs halbieren und entkernen. Fruchtfleisch mit einem großen Löffel aus den Schalen heben und würfeln. Erst mit Limettensaft, dann mit Tomatenwürfeln und Chili mischen. Korianderblättchen abzupfen, grob hacken und untermischen. Die Salsa salzen.
  3. Backofengrill vorheizen. Die Tortillachips auf zwei ofenfeste Teller verteilen. Hackfleischsauce salzen, auf die Chips geben und mit Cheddar bestreuen. Im Ofen auf dem Rost (oben) in 3-4 Min. goldgelb übergrillen. Avocadosalsa daraufgeben und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Dauert zwar länger als eine Tüte aufzureißen, aber es lohnt sich!

Tolles TV- Futter. Schmeckt prima auch wenn man den "Fettbedarf" von 2 Tagen auf einmal deckt :-)

Anzeige
Anzeige
Login