Homepage Rezepte Nussbissen

Zutaten

1 Ei
200 g Mehl
100 g Puderzucker
200 g Haselnussguss

Rezept Nussbissen

Diese hocharomatischen Nusskissen wecken Kindheitserinnerungen. Und stellen einen vor die komplizierte Frage: Erst die Nuss oder erst den Keks drumherum wegknabbern?

Rezeptinfos

60 bis 90 min
70 kcal
leicht

FÜR 80 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 80 STÜCK

Zubereitung

  1. Ei trennen. Mehl mit Nüssen, Puderzucker, Butter und Eigelb zu einem glattem Teig verkneten. Rollen von 3 cm Durchmesser formen und in Folie kühl ruhen lassen.
  2. Ofen auf 200° vorheizen (Umluft 180°). Eiweiß verquirlen, gehackte Haselnüsse auf einen flachen Teller geben. Rollen mit Eiweiß bestreichen und in den Nüssen wenden. In 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und aufs Blech setzen. Im Ofen (Mitte) in 8-10 Min. hellbraun backen.
  3. Nussguss im Wasserbad schmelzen lassen und die Plätzchen damit bestreichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login