Rezept Pilaw pur

Auch eine Möglichkeit Reis zu kochen - mit angedünsteten Zwiebeln hat man gleich etwas Geschmack dabei.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic cooking
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

300 g
600 ml
Hühnerbrühe
½ TL abgeriebene Zitronenschale

Zubereitung

  1. 1.

    Den Reis im Sieb kalt waschen. Abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. In einem Topf die Hälfte der Butter schmelzen, Zwiebel glasig andünsten. Die Brühe dazugießen, zum Kochen bringen.

  2. 2.

    Jetzt erst den Reis dazuschütten, mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale würzen. Die Hitze auf kleinste Stufe, Deckel drauf und etwa 20 Minuten abwarten – nicht umrühren!

  3. 3.

    Wenn alle Flüssigkeit aufgesogen ist, den Topf vom Herd nehmen, ein Küchentuch zwischen Topf und Deckel klemmen und 10 Minuten ausdampfen lassen. Reis mit einer Gabel auflockern, restliche Butter und Zitronenschale unterrühren. Körnig, köstlich, perfekt!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login