Rezept Reissuppe mit Tomaten

Diese gehaltvolle Suppe stärkt an kalten Herbst- oder Wintertagen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jeden Tag gut kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 415 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Den Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und mit dem saftigen Grün fein schneiden. Die Möhre und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen und in sehr kleine Würfel schneiden.

  2. 2.

    Das Öl im Suppentopf erhitzen. Lauch, Möhre und Knoblauch darin kurz andünsten, den Reis dazugeben und untermischen. Tomaten und Brühe hinzufügen und erhitzen.

  3. 3.

    Die Suppe zugedeckt bei mittlerer Hitze 15-18 Min. garen, bis der Reis bissfest ist. Die Crème fraîche unter die Suppe rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  4. 4.

    Nach Belieben den Schinken fein würfeln, Schinken oder Krabben kurz in der Suppe erwärmen. Dill waschen, trockenschütteln und fein hacken. Über die Suppe streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login