Rezept Rigatoni alla puttanesca

Zu dieser Pasta, die jedem gelingt, passt eher kein Käse, dafür aber ein Gläschen Rotwein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italienische Klassiker
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 480 kcal

Zutaten

400 g
2 EL
100 g
schwarze Oliven
2 EL
1
getrockneter Peperoncino
400 g
stückige Tomaten (Dose)

Zubereitung

  1. 1.

    4 l Salzwasser zum Kochen bringen. Die Rigatoni darin nach Packungsangabe al dente kochen.

  2. 2.

    Inzwischen den Knoblauch schälen, mit den Sardellenfilets fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, beides darin anbraten. Oliven und Kapern dazugeben, den Peperoncino dazubröseln. Mit den Tomaten ablöschen, 5 Min. schmoren lassen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Rinquinquin
Anchovis

Ich schmurgele die Anchovis langsam im Öl, dann lösen sich sich fast auf und das Hacken erübrigt sich. 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login