Rezept Roastbeef Sandwich

Klassisch englischen wird das Sandwich wenn Sie einen Spread mit gehackten Mixed Pickles, Mayonnaise und Frischkäse verwenden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Teatime
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

8 Scheiben
Sandwichbrot,
ersatzweise Kastenweißbrot
125 g
Sandwichspread

Zubereitung

  1. 1.

    Das Sandwichbrot entrinden. Die Hälfte der Brotscheiben auslegen und mit der Hälfte des Sandwichspreads bestreichen. Roastbeefscheiben halb zusammenklappen und auf den bestrichenen Broten verteilen. Mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen.

  2. 2.

    Die Orange mit einem scharfen Messer schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Die Fruchtspalten aus den Trennhäuten schneiden, dabei den Saft auffangen. Die Trennhäute fest ausdrücken. Die Orangenfilets auf die Roastbeefscheiben legen.

  3. 3.

    Den aufgefangenen Orangensaft unter den übrigen Sandwichspread mischen, auf die Roastbeefscheiben klecksen. Die unbestrichenen Brotscheiben auflegen und leicht andrücken. Die Sandwiches diagonal halbieren, halb in Papierservietten einwickeln. Zu kräftigem Ceylon-Assam-Tee servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login