Rezept Sardellenbutter

Ob Sie schnell Ihre Pasta darin schwenken, eine Scheibe Brot zur Vorspeise damit bestreichen oder Gemüse darin garen, Sardellenbutter passt immer.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen & Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

1 Bund
1 EL
Kapern (aus dem Glas)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Ringe schneiden. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kapern grob hacken.

  2. 2.

    Die Sardellenfilets abtropfen lassen, grob zerschneiden und in einem Schälchen mit der Butter fein zerdrücken. Knoblauch und Zitronenschale unterrühren. Schnittlauch und Kapern unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft kräftig abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login