Rezept Spaghetti mit Borretschcreme

Dieses Pastagericht ist im Handumdrehen zubereitet. Den Borretschblättern sagt man ein frisches Aroma nach, und das schmeckt man auch in diesem Gericht!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuterküche knackig grüne Aromawunder

Zutaten

100 ml
kaltgepresstes Olivenöl
400 g

Zubereitung

  1. 1.

    Borretsch waschen, trockenschütteln, grobe Stiele entfernen. Blätter in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Mit dem Öl im Mixer glatt pürieren.

  2. 2.

    Inzwischen Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. Creme in einer großen Pfanne erwärmen. Käse hinzufügen, würzen. Nudeln abgießen, in der Pfanne untermischen. Mit Borretschblättchen anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login