Homepage Rezepte Spaghetti mit Kürbiskern-Kräuter-Pesto

Zutaten

2 EL Kürbiskerne
2 EL Kürbiskernöl
2 EL Rapsöl
160 g Spaghetti

Rezept Spaghetti mit Kürbiskern-Kräuter-Pesto

Pesto, ein beliebter Klassiker aus Italien. Und hier ist es einfach mal kürbisbetont, aber ebenso lecker und fix gemacht wie das Original.

Rezeptinfos

unter 30 min
605 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Petersilie waschen, gut trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz rösten.
  2. Vom Parmesan 2 TL beiseite stellen. Restlichen Parmesan, Petersilie, Knoblauch und Kürbiskerne im kleinen Mixaufsatz oder mit dem Stabmixer zerkleinern.
  3. Beide Öle nach und nach im feinen Strahl zugießen. Das Pesto mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Die Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen. 2 EL Kochwasser unter das Pesto rühren. Die Spaghetti mit dem Pesto anrichten. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login