Homepage Rezepte Spaghettini mit Thunfischsauce

Zutaten

100 g Spaghettini
1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 Dose Thunfisch (naturell, 56 g Abtropfgewicht)
1 EL kleine Kapern (aus dem Glas)

Rezept Spaghettini mit Thunfischsauce

Schön würzig! Thunfisch mit feinen Kapern sind eine tolle Kombination und perfekt, wenn es heute mal (wieder) "Nudeln mit Sauce" sein dürfen!

Rezeptinfos

unter 30 min
595 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Wasser aufkochen, salzen und die Spaghettini darin in ca. 7 Min. bissfest kochen.
  2. Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Tomatenmark darin 2 Min. unter Rühren anbraten. Thunfisch samt Saft und Kapern dazugeben und alles 3 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter fein schneiden. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Petersilie zur Sauce geben und kurz durchschwenken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login