Homepage Rezepte Tomaten-Dinkel-Pfannkuchen

Rezept Tomaten-Dinkel-Pfannkuchen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
370 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Stück

Für den Teig

Für den Salat

Außerdem

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Backpulver, Salz und Kräuter der Provence in einer Schüssel mischen. Eier, Tomatensaft und 200 ml Wasser dazugeben und alles miteinander verrühren. Den Teig beiseitestellen.
  2. Für den Salat die Tomaten waschen und vierteln. Den Schafskäse in kleine Stücke schneiden. Die Oliven halbieren. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Tomaten, Oliven und Basi-likum mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen.
  3. In einer kleinen Pfanne ½ EL Olivenöl erhitzen. Ein Sechstel des Teigs hineingeben und möglichst dünn mit einem Löffel verteilen. Den Pfannkuchen bei mitt-lerer Hitze auf jeder Seite 2-3 Min. backen. Dann auf einen Teller gleiten lassen. Auf die gleiche Weise aus dem übrigen Teig fünf weitere Pfannkuchen backen.
  4. Die Pfannkuchen mit dem Salat belegen, zusammen-klappen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

19 Pfannkuchen-Rezepte unter 200 Kalorien

19 Pfannkuchen-Rezepte unter 200 Kalorien

Unsere 3 liebsten Tomatenkuchen-Rezepte

Unsere 3 liebsten Tomatenkuchen-Rezepte

Vegane Pfannkuchen

Vegane Pfannkuchen