Homepage Rezepte Tortenglasur Schokoladenguss

Rezept Tortenglasur Schokoladenguss

Dieser sündig schokoladige Guss ist ratzfatz zubereitet und muss nur noch eine halbe Stunde kalt gestellt werden, bevor er für Deine Tortenkreationen verwendet werden kann.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
510 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 500 g bzw. 1 Torte (20 cm Ø)

Zutaten

Portionsgröße: Für 500 g bzw. 1 Torte (20 cm Ø)

Zubereitung

  1. Die Schokolade in kleine Stücke hacken. Die Stückchen mit Butter und Milch in eine Schüssel geben und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Danach vom Wasserbad nehmen, den Puderzucker darübersieben und alles sorgfältig verrühren.
  2. Den Schokoladenguss vor der Verwendung ca. 30 Min. bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Und so klappt das Glasieren Ihrer Torte perfekt und ohne Kleckern: Ein Kuchengitter (Auskühlgitter) in ein tiefes Backblech legen und die Torte daraufsetzen. Die abgekühlte Schokoladenglasur vollständig auf die Mitte der Torte gießen und mit einer langen Palette in wenigen Zügen glatt verstreichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(17)