Rezept Überbackene Pfirsiche

Knusprig - nein fruchtig - nein knusprig - nein, einfach soooooo lecker sind die gratinierten Pfirsiche mit Mandelkecks-Häubchen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 220 kcal

Zutaten

75 g
italienische Mandelkekse
4 EL
Orangensaft
1
1/8 l Apfelsaft
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pfirsiche waschen, halbieren und den Stein herauslösen. Backofen auf 220° vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert).

  2. 2.

    Mandelkekse in einen Gefrierbeutel geben, diesen locker verschließen. Kekse mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Aprikosen fein würfeln. Beides mischen, mit dem Orangen- und Zitronensaft beträufeln. Pinienkerne hacken, mit Crème fraîche und Eigelb unterkneten.

  3. 3.

    Die Pfirsiche mit der gewölbten Seite nach unten in eine Gratinform setzen, die Füllung darauf verteilen. Den Saft angießen. Pfirsiche im heißen Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen, bis sich eine leichte Kruste gebildet hat. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login