Homepage Rezepte Vegetarischer Tofu-Burger

Zutaten

150 g fester Tofu
5 EL Öl
1 EL Sojasauce
1 TL Ingwerpulver
4 Blätter Eisbergsalat
2 EL süße Chilisauce (Fertigprodukt)
4 Sesambrötchen

Rezept Vegetarischer Tofu-Burger

Rezeptinfos

30 bis 60 min
310 kcal
leicht

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Den Tofu in 4 Scheiben schneiden. 2 EL Öl mit der Sojasauce, dem Zitronensaft und den Gewürzen verrühren und den Tofu darin marinieren. Gelegentlich wenden.
  2. Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Ananas abtropfen lassen und fein würfeln. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. Die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Salatblätter waschen und trockentupfen.
  3. Für die Sauce das Tamarindenmus und die Chilisauce mit 100 ml Wasser aufkochen. Ananas und Frühlingszwiebeln dazugeben und 3-4 Min. einkochen lassen. Mit Salz abschmecken.
  4. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin in ca. 8 Min. von beiden Seiten knusprig braten. Die Brötchen aufschneiden. Auf jede untere Hälfte 2 Salatblätter, Tofu, etwas Sauce, Paprika und Sprossen geben. Mit der oberen Brötchenhälfte bedecken und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login