Homepage Rezepte Rührtofu-Burger

Rezept Rührtofu-Burger

Rührtofu ist die vegane Alternative zum Rührei, was diesen Burger perfekt fürs vegane Buffet oder Frühstück macht.

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, den Stielansatz entfernen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. anschwitzen. Den Tofu mit den Händen fest ausdrücken, anschließend fein in die Pfanne bröseln und ca. 5 Min. anbraten. Kurkuma darüberstäuben, alles mit Sojacreme ablöschen, verrühren und ca. 5 Min. ziehen lassen. Die Hälfte des Schnittlauchs unterrühren und die Mischung mit Kala Namak würzen.
  3. Den Salat waschen und trocken schütteln. Die Toasties im Toaster aufbacken und halbieren. Den Salat auf die unteren Hälften legen. Den Rührtofu darauf verteilen, mit Tomatenscheiben belegen und mit den restlichen Schnittlauchröllchen bestreuen. Das Ganze mit den oberen Brötchenhälften abdecken.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Udon-Nudelsuppe mit Gomasio-Tofu

43 leckere Rezepte rund um gebratenen Tofu

Frühstücksrezepte vegan

Veganes Frühstück

Tex-Mex-Burger

Vegane Burger Rezepte