Homepage Rezepte Wirsingtopf mit Käse und Reis

Rezept Wirsingtopf mit Käse und Reis

Deftigen Wirsingeintopf kennt man nicht nur bei uns in Deutschland. Die Italiener haben ihre eigene Meinung dazu.

Rezeptinfos

unter 30 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Wirsing noch einmal halbieren, vom Strunk befreien und quer in feine Streifen schneiden. In einem Sieb kurz kalt abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen. Schinkenscheiben übereinanderlegen und quer in feine Streifen schneiden.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Schinken darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Min. braten. Knoblauch dazupressen. Den Wirsing 2 Min. mitdünsten. Brühe und Essig untermischen, kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 3 Min. kochen.
  3. Reis, Parmesan und Petersilie untermischen und noch 4 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login