Homepage Magazin Videos Knoblauch richtig verarbeiten

Knoblauch richtig verarbeiten

Knoblauch darf nicht zu sehr gequetscht werden. Wie Sie Knoblauch richtig verarbeiten und die Herstellung von Knoblauch-Salz erklärt Ihnen unser Koch.

Knoblauch ist ein tolles Allround-Gewürz in der Küche. Doch wie schält und schneidet man ihn am besten? Und was gibt es sonst noch zu beachten? Wir haben die Antworten.

Knoblauch ist aus der Küche nicht mehr wegzudenken. Doch Knoblauch spaltet die Gemüter: Die einen lieben das würzige Aroma, die anderen nicht. Welche Tipps & Tricks wir dir mit auf den Weg geben können, erfährst du in unserem Küchenpraxisvideo.

Knoblauch schälen und schneiden

Um Knoblauch später fürs Kochen nutzen zu können, muss zuvor die Schale entfernt werden. Trick: Lege ein stabiles Messer auf die einzelne Knoblauchzehe, und drücke sie leicht an. Wenn du es knistern hörst, ist die Schale an mindestens einer Stelle abgeplatzt und du kannst sie ganz einfach abziehen. Anschließend kannst du die geschälten Knoblauchzehen quer in dünne Scheiben schneiden, grob würfeln oder fein schneiden.

Hier findest du ein paar leckere Rezepte mit der würzigen Knolle:

Knoblauch schneiden