Homepage Rezepte 12 kleine Johannisbeerkuchen mit Baiser

Zutaten

125 g Butter
3 Größe M Eier
80 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
225 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
4 EL Milch
1 Prise Salz
50 g Zucker
Puderzucker zum Bestäuben
12 Förmchen von je ca. 100 ml Inhalt

Rezept 12 kleine Johannisbeerkuchen mit Baiser

Johannisbeerkuchen mit Baiser ist ein Klassiker, der zu allen festlichen Anlässen passt. Der Geschmack passt ohnehin immer.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
230 kcal
mittel

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Die Johannisbeeren waschen und die Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
  2. Die Butter zerlassen und wieder lauwarm abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einer Rührschüssel schaumig rühren. Die Butter nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und mit der Milch unterrühren.
  3. Die Hälfte des Teigs in die Förmchen verteilen, die Hälfte der Johannisbeeren aufstreuen. Den restlichen Teig darauf geben, übrige Johannisbeeren aufstreuen. Die Kuchen im heißen Ofen (Mitte) zunächst ca. 10 Min. backen.
  4. Inzwischen für die Baisermasse das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Den Zucker dazugeben und alles weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Das Baiser in einen Spritzbeutel füllen und die Johannisbeerkuchen damit verzieren.
  5. Die Küchlein wieder in den Ofen schieben und weitere 15 Min. backen, bis das Baiser leicht gebräunt ist. Die Kuchen 10 Min. in den Förmchen stehen lassen, dann herauslösen und komplett abkühlen lassen. Nach Belieben vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Sommerlich, fruchtig und säuerlich: Johannisbeeren sind der absolute Klassiker in der Beerenzeit und sorgen für besten Kuchengenuss im Sommer. Wenn Sie von den kleinen, roten Beeren nicht genug bekommen können, dann sollten Sie auch das Johannisbeerkuchen mit Baiserhaube Rezept aus dem GU Kochbuch "Unsere Landküche" probieren.

Lust auf mehr? Viele praktische Tipps rund ums Kuchen backen und noch mehr tolle Kuchen-Rezepte gibt's in unserem großen Kuchen-Special.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login