Rezept Amaretti-Mousse

Ein Dessert für die kühlere Jahreszeit: Eine cremige Mousse mit zerdrückten Amaretti und weißer Kuvertüre.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Pasteten und Terrinen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

150 g
weiße Kuvertüre
1 Blatt
1 Päckchen
Vanillezucker
50 g
Amaretti
200 g
4 EL
Amaretto

Zubereitung

  1. 1.

    Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Gelatine einweichen. Eigelbe mit Vanillezucker und 2 EL warmem Wasser verrühren, über dem heißen Wasserbad schaumig aufschlagen. Gelatine ausdrücken, in der warmen Creme auflösen.

  2. 2.

    Kuvertüre esslöffelweise unter die Eigelbmasse ziehen. Creme kalt stellen, bis sie anfängt zu gelieren. Amaretti grob zerkleinern. Sahne steif schlagen, Amaretto untermischen. Amaretti und Sahne unter die Eigelbmasse heben. Die Mousse mindestens 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login