Rezept Ananaskonfitüre

Die süße Tropenfrucht lässt gute Laune aufkommen und macht wie nebenbei freien Radikalen den Garaus.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marmeladen und Gelees
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 690 kcal

Zutaten

200 g
Rohrzucker (ersatzweise Haushaltszucker)
2 TL
½ TL Ingwerpulver

Zubereitung

  1. 1.

    Von der Ananas das Grün abschneiden. Die Ananas längs vierteln, schälen und den harten Strunk herausschneiden. Die Augen großzügig entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte der Ananasstückchen im Mixer pürieren und mit den Ananasstückchen und dem Zucker in einem Topf vermischen.

  2. 2.

    Die Limetten heiß waschen und trockentupfen. Die Schale abreiben, den Saft auspressen. Die Ingwerpflaumen in feine Streifen schneiden. Ingwerstreifen, Limettenschale und -saft zu der Ananasmasse geben und zugedeckt 2 Std. ziehen lassen.

  3. 3.

    Das Agar-Agar mit 2 EL Wasser verrühren. Die Fruchtmasse unter Rühren zum Kochen bringen. Agar-Agar unterrühren und alles noch 5 Min. sprudelnd kochen lassen. Ingwerpulver unterrühren. Die Konfitüre in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login