Homepage Rezepte Apfel-Hüttenkäse auf Roggenbrot

Zutaten

100 g Hüttenkäse
1/2 TL Currypulver
2 Scheiben Roggenbrot (à 60 g)
1 TL Rapsöl

Rezept Apfel-Hüttenkäse auf Roggenbrot

Ein fruchtig-pikanter Brotaufstrich, mit einem Hauch von Asien. Genießen Sie ihn als leichtes und doch vollmundiges Abendbrot!

Rezeptinfos

200 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Den Hüttenkäse mit dem Currypulver verrühren und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Den Apfel schälen, grob raspeln und mit dem Hüttenkäse vermischen.
  2. Die Roggenbrote mit dem Apfel-Hüttenkäse bestreichen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe anbraten. Die Zwiebelringe auf den Broten verteilen, nochmals mit Pfeffer aus der Mühle übermahlen und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login