Rezept Asia-Gemüsesuppe

Wenn Sie einen Teil der Zutaten immer im Vorrat haben, kann der Tag noch so stressig sein, das leckere Süppchen ist dann am Abend schnell gekocht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Diabetes, Gesund essen bei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

2 TL
Sonnenblumenöl
500 ml
Gemüsebrühe
1 Päckchen
tiefgekühltes Suppengrün (ca. 50 g)
3 EL
helle Sojasauce
1 TL
Sesamöl
1 EL
Röstzwiebeln (Fertigprodukt)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest garen. Dann abgießen und gut abtropfen lassen.

  2. 2.

    Den Knoblauch schälen und fein hacken. Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen. Den Knoblauch darin goldgelb dünsten. Brühe zugießen. Bohnen und Suppengrün zufügen. Alles einmal aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Bohnen gar sind.

  3. 3.

    Die Suppe mit Sojasauce, Limettensaft, Sesamöl und Pfeffer würzen und abschmecken.

  4. 4.

    Die Nudeln in Suppenschalen verteilen. Mit der heißen Gemüsesuppe aufgießen. Mit den Röstzwiebeln bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login