Homepage Rezepte Auberginenschichtpastete

Zutaten

Rezept Auberginenschichtpastete

Schicht für Schicht ein Genuss aus Auberginen, Kräutern und Schafkäse.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 KASTENFORM (25 CM LÄNGE)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 KASTENFORM (25 CM LÄNGE)

Zubereitung

  1. Backofen auf 240° (Umluft 220°) vorheizen. Auberginen waschen, putzen, längs in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Backblech ölen, Auberginen darauf verteilen, mit Öl bepinseln. Im Ofen (oben) von jeder Seite 2 Min. bräunen. Temperatur auf 180° (Umluft 160°) schalten.
  2. Kräuter waschen. Eier, Käse und Kräuterblättchen pürieren, Sahne hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronenschale würzen.
  3. Form mit Alufolie auslegen, fetten. Auberginen und Käsecreme lagenweise einfüllen. Pastete im Ofen (Mitte) 45 Min. garen. Gestürzt warm oder kalt servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(7)