Rezept Aufbau mehrstöckiger Torten

Sie möchten mit ihrer Motivtorte hoch hinaus? Wir erklären Schritt für Schritt, wei Sie mehrstöckige Torten richttig aufbauen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Torte (28 Stücke)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das große Motivtortenbuch

Zutaten

Für das Royal Icing:

Außerdem:

3
Cake Boards in Größe der Böden (20, 15 und 10 cm Ø)
Zahnstocher
16
Holzstäbchen
1
bleistiftdicker Holzstab (25 cm lang, nach Belieben)
Spritztüte

Zubereitung

  1. 1.

    Royal Icing ist der »Baustoff« beim Zusammensetzen und Dekorieren von Torten. Dafür Puderzucker und Eiweiß mit den Quirlen des Handrührgeräts langsam verrühren. Den Zitronensaft zugeben und die Masse mit etwas höherer Geschwindigkeit weiterrühren, bis sie fest ist. Das Icing mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt bis zur Verwendung kühlen.

  2. 2.

    Den großen Tortenboden mit etwas Royal Icing auf dem großen Cake Board fixieren. Dann das Board des mittleren Bodens (15 cm Ø) mittig auf die Torte legen. Mit dem Zahnstochen rundherum fahren und so einen Kreis anzeichnen.

  3. 3.

    Am inneren Rand der Markierung 1 Holzstäbchen gerade bis zum Cake Board in den Tortenboden stecken. Am Stäbchen die Stelle markieren, wo die Torte aufhört. Das Stäbchen herausziehen und weitere 7 Stäbchen auf die markierte Höhe zuschneiden.

  4. 4.

    Die Stäbchen dann im angezeichneten Kreis verteilen. Für optimale Stabilität die Stäbchen in regelmäßigem Abstand am Kreisrand platzieren und ein Stäbchen-Dreieck in der Mitte formen. Mit dem zweiten Boden genauso verfahren, dabei das kleine Cake Board (10 cm Ø) zum Anzeichnen verwenden.

  1. 5.

    Eine dünne Schicht Royal Icing in der Mitte des angezeichneten Bereichs auf dem großen Tortenboden verteilen und glatt streichen. Den mittleren Tortenboden (15 cm Ø) ebenfalls mit etwas Royal Icing auf dem Cake Board fixieren, daraufsetzen und leicht andrücken.

  2. 6.

    Etwas Royal Icing in die Spritztüte füllen und den kleinen Spalt zwischen den beiden Tortenetagen damit verdecken. Dabei kann man das Icing unauffällig dünn in der Farbe der Torte auftragen oder auch als Dekorationselement einsetzen.

  3. 7.

    Bei besonders schweren Torten empfiehlt es sich, die gesamte Torte in der Mitte mit dem dicken Holzstab zu stabilisieren. Dafür den Stab in der Mitte des mittleren Bodens gerade bis zum Cake Board des unteren Bodens durchstecken. Den Stab oben etwas überstehen lassen und dann den kleinen Boden samt Cake Board darauf befestigen.

  4. 8.

    Zuletzt den kleinen Tortenboden (10 cm Ø) mit dem Cake Board aufsetzen. Um keine Fingerabdrücke im Fondant zu hinterlassen, arbeite ich mit einer Palette und einem Fondantglätter und berühre den Tortenboden mit den Händen nur am Cake Board.

  5. 9.

    Alternativ zum Royal Icing kann man die Spalte zwischen den drei Tortenetagen auch mit etwas Buttercreme, einem schmalen Fondantstreifen oder mit einem hübschen Stoffband verdecken.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Tortenboden selbst gemacht

Wer die Tortenböden für seine Tortenkreation komplett selbst herstellen möchte, dem seien vier tolle Rezepte für Tortenböden aus dem GU Backbuch "Das große Motivtortenbuch" ans Herz gelegt: Für den klassichen Boden probiere das Tortenboden Vanille Rezept aus. Du magst es lieber schokoladig? Dann möchten wir dir das Tortenboden Schokolade Rezept empfehlen. Oder magst du es doch eher etwas ausgefallener? Dann sind das Tortenboden Nuss-Orange Rezept oder das feine Tortenboden Löffelbiskuit Rezept genau das Richtig für dich. 

Spritzbeutel befüllen und Spritztüte falten

Wie du Spritzbeutel richtig befüllst und Spritztüten korrekt faltest, verrät dir diese Step-by-Step-Anleitung: Spritzbeutel befüllen und Spritztüten falten

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login