Rezept Basilikum-Crêpes mit Cocktailtomaten

Ein zarter Crêpe als Hülle, darin die fruchtigen Cocktailtomaten und frisches Basilikum mit seinem unvergleichlichen Aroma - ein leichter Sommergenuss.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(7)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch aus aller Welt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 450 kcal

Zutaten

4 EL
3
250 ml
100 g
1 Bund
4 EL
100 g
Fett zum Backen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter schmelzen. Eier und Milch mit dem Mehl und 1/2 TL Salz gründlich verquirlen. Die flüssige Butter langsam unter Rühren hineinlaufen lassen. Das Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Hälfte der Blätter zum Teig geben und pürieren.

  2. 2.

    In einer beschichteten Pfanne wenig Fett erhitzen, etwas Teig hineingeben und dünn verteilen. Crêpe in ca. 5-7 Min. goldbraun backen, dabei einmal wenden. Mit den übrigen genauso verfahren. Fertige Crêpes im Backofen bei 80° (Umluft 50°) abgedeckt warm halten.

  3. 3.

    Die Cocktailtomaten waschen, halbieren, in dem Olivenöl 4-5 Min. anbraten, salzen und pfeffern. Den Parmesan reiben. Die restlichen Basilikumblätter in Streifen schneiden. Die Crêpes mit Tomaten und Basilikum füllen, mit dem Parmesan bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(7)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Sehr lecker!
Basilikum-Crêpes mit Cocktailtomaten  

Sehr sommerlich, frisch und auch noch schnell zubereitet - hat mir gestern sehr geschmeckt! Der Parmesan gibt noch das gewisse Etwas :-) Gibt's bei mir wieder mal!

Kochmamsell
Schmeckt göttlich
Basilikum-Crêpes mit Cocktailtomaten  

Ich habe den Tomaten noch einen Klecks Balsamico-Creme gegeben, das wir dann das i-Tüpfelchen. Ein rundherum gelungenes Mahl.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login