Homepage Rezepte Basismischung für Overnight Oats

Zutaten

50 g blütenzarte Haferflocken
1 EL Chiasamen
100-125 ml Milch, Mandel- oder Kokosdrink
2 EL (Sahne-) Joghurt, griechischer Joghurt oder Sojajoghurt
1 TL Honig, Ahorn- oder Agavensirup (je nach Geschmack)
1/2 Banane

Rezept Basismischung für Overnight Oats

Egal ob zum Selbermachen oder zum Verschenken: diese einfache Mischung für Overnight Oats ist im Handumdrehen vorbereitet. Einfach nur zusammenrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Rezeptinfos

unter 30 min
342 kcal
leicht
Portionsgröße

1 Glas (400-500ml)

Zutaten

Portionsgröße: 1 Glas (400-500ml)
  • 50 g blütenzarte Haferflocken
  • 1 EL Chiasamen
  • 100-125 ml Milch, Mandel- oder Kokosdrink
  • 2 EL (Sahne-) Joghurt, griechischer Joghurt oder Sojajoghurt
  • 1 TL Honig, Ahorn- oder Agavensirup (je nach Geschmack)
  • 1/2 Banane

Zubereitung

  1. Haferflocken, Chiasamen, Mandel- oder Kokosnussdrink und Joghurt in einer Schüssel glatt rühren. Banane schälen, mit einer Gabel zerdrücken. Einen Spritzer Zitronensaft darauf geben und mit Honig oder Ahorn- bzw. Agavensirup untermischen. Wer will, kann noch etwas Flüssigkeit unterrühren.
  2. Diese Basis kann zusammen mit unseren Rezeptideen im Schraub- oder Bügelglas gemischt oder geschichtet werden.
  3. Glas verschließen, über Nacht kalt stellen. Fertig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Frühstück über Nacht: 19 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

Frühstück über Nacht: 19 köstliche Rezepte für Overnight-Oats

33 Müsli-Rezepte

33 Müsli-Rezepte

Schnelles Frühstück: die 33 besten Rezepte unter 300 Kalorien

Schnelles Frühstück: die 33 besten Rezepte unter 300 Kalorien