Homepage Rezepte Brassen in Zitronen-Marsala-Sauce

Rezept Brassen in Zitronen-Marsala-Sauce

Der bekannte Dessertwein Marsala kommt aus Sizilien und wurde nach der gleichnamigen Hafenstadt benannt.

Rezeptinfos

unter 30 min
405 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zitronenschale fein abreiben, den Saft auspressen. Die Haut der Brassen auf beiden Seiten mehrmals über Kreuz einritzen. Fische salzen, pfeffern und in jeden Bauch 1 Rosmarinzweig legen.
  2. Öl in zwei Pfannen erhitzen. Die Fische darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 1 Min. anbraten. Marsala mit Zitronensaft, -schale und Honig dazugeben. Fische zugedeckt 10 Min. dünsten. Aus der Pfanne nehmen, warm halten. Butter in Stücken unter die Sauce schlagen. Sauce auf den Fischen verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login