Rezept Bunte Kartoffelpfanne mit Thunfisch

Sommerleichtes Pfannengericht mit krossem Gemüse und feinem Fischfilet. Als Topping gibt's cremigen Sahnejoghurt obendrauf.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was gibt's heute?
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 575 kcal

Zutaten

6-7 EL Olivenöl
400 g
frisches Thunfischfilet
1 TL
Kräuter der Provence
200 g
1 TL
edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und ungeschält längs halbieren. 4 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln 15 Min. bei mittlerer Hitze unter Wenden braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Inzwischen den Thunfisch waschen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Aubergine waschen, putzen, erst in Scheiben, dann in mittelgroße Würfel schneiden. Zucchino waschen, putzen, längs vierteln und ebenfalls würfeln. Auberginen und Zucchini auf Küchenpapier ausbreiten und salzen. Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen, entkernen und würfeln.

  3. 3.

    Die Bratkartoffeln aus der Pfanne nehmen. Thunfisch im verbliebenen Bratöl in 3 Min. kurz und scharf anbraten und wieder herausnehmen.

  4. 4.

    Das übrige Öl nach und nach in der Pfanne erhitzen. Auberginen- und Zucchiniwürfel trocken tupfen; zuerst die Auberginen 2 Min. scharf anbraten, dann die Zucchini dazugeben und 1 Min. mitbraten. Die Paprika dazugeben und alles noch 2 Min. braten. Mit Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Kartoffeln und Thunfisch unter das Gemüse mischen. Joghurt mit Paprikapulver bestäuben und dazu servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login