Rezept Caesar Salad mit Knusperschnitzel

Line

Ob mit feinstem Filet, Schnitzel oder Keulenfleisch - diese Knusperschnitzel schmecken immer.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kurzgebratenes
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 675 kcal

Zutaten

2 EL
rosenscharfes Paprikapulver
1
Ei
3 EL
1-2 TL
mittelscharfer Senf
2-3 EL
100 ml
1/2 l
neutrales Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung

  1. 1.

    Das Schweinefleisch nach Belieben kalt abbrausen und gut trocken tupfen. In mundgerechte, eher flache Stücke schneiden.

  2. 2.

    Auf einem tiefen Teller das Mehl mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver mischen. Auf einem zweiten (tiefen) Teller das Ei mit der Milch verquirlen. Die Cashewnüsse fein hacken und auf einem dritten Teller mit den Haferflocken mischen.

  3. 3.

    Die Fleischstücke zuerst im gewürzten Mehl, dann im verquirlten Ei und zuletzt in der Cashew-Haferflocken-Mischung wenden. Die Panade gut andrücken und die Fleischstücke beiseitestellen.

  4. 4.

    Für den Salat die Eier anstechen und 2 Min. in kochendes Wasser legen. Herausnehmen und kalt abschrecken. Über einer Salatschüssel aufschlagen, das gestockte Eiweiß und das Eigelb mit einem Löffel aus der Schale lösen. Den Senf, Salz, Pfeffer und 2 EL Zitronensaft dazugeben, dann nach und nach das Olivenöl mit einem Schneebesen kräftig unterschlagen.

  1. 5.

    Die Romanasalate vom Strunk befreien und die Blätter voneinander lösen. Kalt waschen und gut trocken schleudern, quer in Streifen schneiden und im Salatdressing wenden. Die Tomaten waschen und ohne die Stielansätze in Spalten schneiden, ebenfalls dazugeben. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 6.

    Reichlich Öl etwa 2-3 cm hoch in einer tiefen Pfanne oder im Wok nicht zu stark erhitzen. Die panierten Fleischstücke darin – falls nötig portionsweise – rundherum in 4-6 Min. goldbraun braten. Erst wenden, wenn die Unterseite goldbraun ist. Fertige Knusperschnitzel zugedeckt warm halten. Knusperschnitzel auf dem Salat anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login