Homepage Rezepte Chicken Mole mit Avocado, Tomate und Popcorn

Rezept Chicken Mole mit Avocado, Tomate und Popcorn

Dieses würzige Gericht aus Mexiko geht schnell und schmeckt superlecker. Weil Mais in der mexikanischen Küche nicht fehlen darf, gibt es Popcorn dazu.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
890 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Hähnchenfleisch kalt waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden und salzen. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Hähnchenwürfel darin bei großer Hitze in ca. 5 Min. scharf anbraten. Dann mit der Mole-Gewürzmischung bestreuen und mit Hühnerfond und dem Weißwein aufgießen. Das Fleisch offen bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. sämig schmoren lassen.
  2. Inzwischen die Limette auspressen. Die Avocados halbieren, die Steine entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen heben, würfeln und in einer Schüssel sofort mit dem Limettensaft beträufeln. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und fein würfeln. Die Schalotte schälen, fein hacken, mit den Tomatenwürfelchen zu den Avocados geben und den Salat mit Salz, Pfeffer und 1 EL Erdnussöl abschmecken.
  3. In einen großen Topf das übrige Erdnussöl und den Popcornmais hineingeben, den Deckel auflegen und die Maiskörner bei mittlerer Hitze aufpoppen lassen. Das noch heiße Popcorn leicht salzen.
  4. Vier Teller vorwärmen. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Den Avocadosalat auf die Teller verteilen, die Mole daneben anrichten und mit Koriander und Popcorn bestreut servieren.

Mole-Gewürzmischung

Die Mole-Gewürzmischung gibt es in vielen regionalen Variationen, meist besteht sie aus Chili, Kakaopulver, Muscovadozucker, Tomatenflocken, Erdnuss, Pfeffer, Zimtblüten, Knoblauch und Gewürznelken. Oft wird Vanille, Anis und Fenchelsaat beigemischt. Mit einer guten Gewürzmühle kannst du dir auch deine eigene Mole-Gewürzmischung herstellen.

>> Low Carb-Rezepte

>> Hähnchen-Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login