Homepage Rezepte Bunte Taco-Fisch-Bowl

Rezept Bunte Taco-Fisch-Bowl

Diese Bowl mit Tortillachips und Seelachsfilet ist nicht nur ein bunter Hingucker, sie schmeckt auch einfach superlecker und erinnert an einen mexikanischen Snack.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
490 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Fisch mit Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Den Saft der Limette auspressen. Das Tacogewürz, 1 EL Limettensaft, 1 EL Öl, 1 TL Salz und ½ TL Pfeffer in einer Schale verrühren. Fisch untermischen und abgedeckt mindestens 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Die Tomaten waschen. Die Paprika halbieren, Stielansatz, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Die Paprikahälften waschen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in ca. 0,5 cm breite Spalten schneiden.
  3. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und samt Stängeln fein hacken. Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen. Das Fruchtfleisch mit restlichem Limettensaft, 1 TL Salz und 2 Prisen Pfeffer pürieren. Koriander unterrühren.
  4. In einer beschichteten Pfanne übriges Öl (2 EL) erhitzen. Zwiebeln darin bei großer Hitze 2 Min. rührbraten, die Paprikastreifen weitere 2 Min. mitbraten. Kirschtomaten, 1 TL Salz und 2 Prisen Pfeffer dazugeben und ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze garen, dabei ab und an wenden. Auf Bowls verteilen.
  5. Die Pfanne wieder erhitzen und die Seelachsstreifen darin bei großer Hitze ca. 4 Min. rührbraten. Die Fischstücke mittig auf das Gemüse setzen, daneben 1 EL Avocadocreme und je 1 Handvoll Chips anrichten. Restliche Creme dazu servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Vegane Bowls

Vegane Bowls

14 Rezepte mit Tacos

14 Rezepte mit Tacos

19 deftige Tortilla-Rezepte

19 deftige Tortilla-Rezepte