Rezept Eier-Reis-Pfanne

In Asien beliebt und eine witzige Idee - Pfannekuchenröllchen, als Zutat in dieser Reispfanne.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 755 kcal

Zutaten

1 TL
2-3 EL Sojasauce
½-1 TL Chilipulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schweineschnitzel in feine Streifen schneiden, mit Zucker, 1 EL Sojasauce und ½ TL Chilipulver mischen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Spalten schneiden. Eier mit 1 EL Sojasauce verquirlen.

  2. 2.

    1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Eier hineingießen, bei mittlerer Hitze 1-2 Min. stocken lassen, wenden und in 1-2 Min. fertig braten. Omelett aufrollen, in Röllchen schneiden. 1 EL Öl erhitzen, Knoblauch und Fleisch darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Min. braten. Zwiebeln dazugeben und 2 Min. mitbraten. Reis, Sojasauce und Limettensaft untermischen und noch 4 Min. garen, evtl. etwas Brühe dazugeben. Abschmecken und Omelettröllchen untermischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login