Homepage Rezepte Eier-Tomaten-Dressing

Zutaten

2 Eier
1 Handvoll Kerbel
½ Bund Schnittlauch
1 TL Dijon-Senf
4 EL Weißweinessig

Rezept Eier-Tomaten-Dressing

Das Eier-Tomaten-Dressing ist perfekt für kalte Wintertage. Es schmeckt herrlich cremig-üppig und pikant.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Eier in ca. 10 Min. hart kochen, kalt abschrecken, etwas abkühlen lassen und pellen. Tomaten waschen, quer in ca. 5 mm dicke Scheiben und dann in ca. 5 mm große Würfelchen schneiden, dabei den Saft auffangen. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Kerbel nicht zu fein hacken, den Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  2. Die Eier halbieren, aus einem Ei das Eigelb herauslösen und mit einer Gabel in einem Schälchen zerdrücken. Mit Senf, Essig und Tomatensaft so lange verrühren, bis sich alles gut verbindet, dann das Öl kräftig unterschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das übrige Eigelb und die Eiweiße fein hacken und mit den Tomatenwürfelchen vorsichtig unter das Dressing rühren. Möglichst noch 30 Min. ziehen lassen.

PASST ZU

Kopfsalat, Rucola, Feldsalat, Tomaten- oder Gurkensalat, aber auch zu gedünstetem weißem Spargel, Lauch, Artischocken, hart gekochten Eiern oder kaltem Schweinebraten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)