Homepage Rezepte Enchiladas mit Bohnengemüse

Zutaten

1 Msp. getrocknete zerbröselte Chilischoten
125 g Cheddarkäse
1 Paket weiche Weizen-Tortillas (ca. 330 g)
rechteckige ofenfeste Form

Rezept Enchiladas mit Bohnengemüse

Möchten Sie mal etwas anderes probieren, haben aber wenig Zeit zum Kochen. Dann probieren Sie doch dieses Rezept mal aus. Schmeckt super lecker und geht super schnell.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
540 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Zusammen mit den Tomaten in einem Topf zum Kochen bringen. Die Tomaten zerdrücken, mit Chilibröseln, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen und leicht cremig einköcheln lassen.
  2. Den Backofen auf 225° vorheizen. Die TK-Bohnen mit wenig Wasser in einem Topf 3-4 Min. köcheln lassen. Die Kidneybohnen in ein Sieb geben, kalt abbrausen und dazugeben. Bohnengemüse salzen, pfeffern und erneut in dem Sieb abtropfen lassen. Den Käse grob raspeln.
  3. Den Boden der Form dünn mit Tomatensauce bedecken. Die Tortillas jeweils mit etwas Tomatensauce bestreichen, das Gemüse in der Mitte daraufgeben. Jeweils zwei Tortilla-Seiten über die Füllung legen und in die Form setzen. Übrige Tomatensauce und Käse darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen (Mitte) ca. 15 Min. überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login