Homepage Rezepte Enten-Zuckerschoten-Wok

Rezept Enten-Zuckerschoten-Wok

Ein herzhaftes Wok-Gericht für Freunde der asiatischen Küche. Orange und Honig sorgen für den besonderen Geschmacks-Kick.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
620 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Entenfilets von der Fettschicht befreien und mit einem scharfen Messer in feine Streifen schneiden. Mit dem Gewürzpulver mischen.
  2. Zuckerschoten waschen und die Enden abschneiden. Orange heiß waschen und abtrocknen. 1 Hälfte dünn schälen, Schale in feine Streifen schneiden, die ganze Frucht auspressen. Ingwer schälen und fein hacken, Chili waschen und mit den Kernen in feine Ringe schneiden.
  3. Den Wok erhitzen, 2 EL Öl hineingeben. Die Entenscheiben in 2 Portionen im Öl in 2-3 Min. gut anbraten und wieder herausnehmen. Zuckerschoten mit Chili und Ingwer sowie dem übrigen Öl in den Wok geben und unter Rühren in 4-5 Min. bissfest braten.
  4. 100 ml Wasser mit Sojasauce und Orangensaft mischen, mit Orangenschale und Honig in den Wok geben. Fleisch untermischen, erhitzen, salzen und mit Minze bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Sauce war bei uns dunkler

Leider ist hier das Foto vermutlich extra *vorher* geschossen worden. Wenn man im Wok mit dunkler Sojasauce kocht, erscheint auch das Gericht mit dunkler Sauce. Geschmeckt hats super und daher kommt es in mein Kochbuch.

Sojasauce

@Belledejour: Die Farbe der Sauce kann natürlich je nach verwendeter Sojasauce variiieren. Geschummelt wurde hier beim Fotografieren nicht. Wozu auch? Aber am Ende zählt doch nur, dass es super geschmeckt hat. Schön, dass das der Fall war.

Anzeige
Anzeige
Login